AitelfliegeKleinSW Doosfliegen Bannerfliegeklein

Doosfliegen

Auch die 3 Doosfliegen kennt heute kaum mehr einer. Die Fliegen sind relativ aufwendig gebunden, Der Haken auf der Tafel ist ca. Größe 10. Die Fliege läßt dem Binder Platz für Variationen

  • Schwanz: Entenfibern gelb
  • Hinterkörper: Pfauenfiber
  • Körper: beiges Floss oder eventuell bei der ersten Doosfliege Latexstreifen
  • Rippung: Tinsel oder Palmerhechel
  • Hechel: Hahnenhechel mehrfarbig, sehr dicht gebunden
  • Flügel: Stockente oder Teal buschig
  • Haken Größe 10

Doosfliege 1

Doosfliege 1

Die nachgebundene Fliege:

Doosfliege

Schwanz: Gelbe Entendeckfederfibern
Körper: Pfauengras und Latex
Flügel: Graue Entendeckfeder als Rollflügel
Hechel: Braun und Oliv
Binder: Thomas Doll

Doosfliege 2

Doosfliege 2

Doosfliege 2
Schwanz: Gelbe Entendeckfederfibern
Körper: Pfauengras und Latex
Rippung: Ovaler Goldtinsel
Flügel: Naturfarbene Entendeckfeder als Rollflügel
Hechel: Braun und Rebhuhn
Binder: Thomas Doll

Doosfliege 3

Doosfliege 3

Doosfliege 3
Schwanz: Gelbe Entendeckfederfibern
Körper: Pfauengras und Latex
Flügel: Graue Entendeckfeder als Rollflügel
Hechel: Braun und Oliv, Cremefarbene Palmerhechel mit der Spitze hinten eingebunden
Binder: Thomas Doll

Zurück

 

Startseite   Teilnehmer   Wie Nachbinden   Geschichte   Tafel 1   Holland Tafel   Tafel 3   Impressum 
website design software